Gefahrstofflager kaufen

  • Gefahrstofflager für Fässer kaufen
    Gefahrstofflager für Fässer kaufen

    Gefahrstofflager für Fässer - Gefahrstoffe sicher lagern Fässer und Behälter mit umweltgefährdenden und leicht entzündlichen Stoffen müssen Sie auf...

    Gefahrstofflager für Fässer Shop
  • Gefahrstofflager für IBC kaufen
    Gefahrstofflager für IBC kaufen

    Gefahrstofflager für IBC IBC Gefahrstofflager für sichere Lagerung von Gefahrstoffen in großen Mengen , platzsparend auf mehreren Etagen oder...

    Gefahrstofflager für IBC Shop
  • Begehbare Gefahrstofflager kaufen
    Begehbare Gefahrstofflager kaufen

    Begehbare Gefahrstofflager Gefahrstofflager mit direktem Zugan g zum Lagergut machen das direkte Arbeiten mit den Gefahrstoffen möglich. Zum Beispiel...

    Begehbare Gefahrstofflager Shop
Gefahrstofflager kaufen

Gefahrstofflager / Gefahstofflagerung

Auch wenn die Gesetzeslage im Zusammenhang mit der Lagerung von Gefahrstoffen vielfältig und komplex ist, bieten viele Regelungen einen Handlungsspielraum. Betreiber müssen im Rahmen einer Gefährdungsbeurteilung die etwaigen Gefahren selbst einschätzen und entsprechende Schutzmaßnahmen treffen. In welchem Rahmen Gefahrstoffe zu lagern sind, richtet sich nach bestimmten Kriterien: Den zu lagernden Mengen, dem Ort der Lagerung und nach den Eigenschaften der zu lagernden Substanzen. Öle, Lacke, Farben, Schmierfette, Lösungen, Holzschutzmittel, Desinfektionsmittel, Pestizide, Säuren und Laugen erfordern unterschiedliche Aufbewahrungssysteme.

  • Gefahrstofflager für Fässer
  • Gefahrstofflager für IBC
  • Begehbare Gefahrstofflager


Sobald Gefahrstoffe in größeren Gebinden gelagert werden müssen, klassischer Weise in 200-Liter Fässern oder IBC, genügen Gefahrstoffdepots oftmals vom Raumangebot nicht mehr. Für eine regelkonforme und sichere Lagerung kommen dann Gefahrstoffcontainer zum Einsatz. Sicherheitsdatenblätter der Gefahrstoffe geben Aufschluss über Lagerbestimmungen sowie die Gefährdungsklassen der zu lagernden Stoffe (Wassergefährdungsklassen 1-3). Daneben ist die Entzündlichkeit der Stoffe zu berücksichtigen. Auch hier gibt es klare Vorschriften bezüglich der einzuhaltenden Abstände zu Gebäuden in Verbindung mit den zu lagernden Gefahrstoffen. Alle Gefahrstofflager müssen die notwendigen Zulassungen des DIBt (Deutsches Institut für Bautechnik) aufweisen. Für eine regelkonforme und sichere Lagerung kommen dann Gefahrstoffcontainer zum Einsatz. Sowohl bei den begehbaren Gefahrstoffcontainern wie auch den Regallagern sind Modelle mit und ohne Brandschutz konfigurierbar.


Für eine regelkonforme und sichere Lagerung kommen dann Gefahrstoffcontainer zum Einsatz. Sowohl bei den begehbaren Gefahrstoffcontainern wie auch den Regallagern sind Modelle mit und ohne Brandschutz konfigurierbar. Gefertigt werden alle Systeme in eigener Produktion an einem der Standorte in Europa, Asien oder den USA. Gerade, weil es sich um Produkte handelt, die gesetzlich vorgeschrieben sind, legen Kunden großen Wert auf eine möglichst langfristige Sicherheit der eigenen Investition.
Sicherheitsdatenblätter der Gefahrstoffe geben Aufschluss über Lagerbestimmungen sowie die Gefährdungsklassen der zu lagernden Stoffe (Wassergefährdungsklassen 1-3). Daneben ist die Entzündlichkeit der Stoffe zu berücksichtigen. Auch hier gibt es klare Vorschriften bezüglich der einzuhaltenden Abstände zu Gebäuden in Verbindung mit den zu lagernden Gefahrstoffen. Alle Gefahrstofflager müssen die notwendigen Zulassungen des DIBt (Deutsches Institut für Bautechnik) aufweisen. SÄBU verfügt über alle erforderlichen Zulassungen.